LONCEGO – KABELVERTRIEB e.K.

D A T E N B L A T T

SIHF-0 / SIHF-J Silikon - Schlauchleitung wärme und kältebeständig

Verwendung:

Besonderheiten:

 

Diese wärme- und kältebeständigen Silikon - isolierten Schlauchleitungen werden als bewegliche Anschlussleitungen für Geräte, an denen hohe Temperatureinwirkungen auftreten und bei Umgebungstemperaturen von -60°C bis +180°C eingesetzt. Sie sind kurzzeitig auch bis + 250°C belastbar. Diese Leitungen werden bei geringen mechanischen Beanspruchungen überall dort eingesetzt, wo sie von Wärme- und Kälteeinwirkungen direkt beeinflusst werden, z.B. in Hütten- und Stahlwerken, Kraftwerken, Gießereien, Kokereien, Glas und Keramikfabriken, Zementwerken, Hochleistungsleuchten und Scheinwerfern, Solarien und Saunaanlagen. in der chemischen und keramischen Industrie.

Silikon ist ozonfest, sauerstoff- und witterungsbeständig.

  • Hitze und kältebeständig von -60°C bis + 180°C, kurzzeitig auch bis +250°C
  • Zugelassen für Leitertemperaturenklasse "H" bis +180°C
  • Im Brandfall keine Brandfortleitung, Isolationserhalt und geringe Rauchdichte.

 

Kabelaufbau:

Technische Daten:

 

Konstruktionsaufbau in Anlehnung an VDE 0250 Teil 1 und teil 816

Leiter: Cu-Leiter verzinnt, feindrähtig nach VDE 0295 Klasse 5

Isolation/Umhüllung: Silikonkautschuk Typ 2GI1 nach VDE 0207 Teil 20

Aderkennzeichnung: farbig bzw. schwarz mit Zahlenbedruckung nach VDE 0293

Schutzleiter: bei zwei Adern ohne grün/gelben Schutzleiter

                   ab drei Adern mit grün/gelben Schutzleiter

Verseilung: Adern konzentrisch in Lagen verseilt

Mantel: Mantelmaterial aus Silikonkautschuk, Mischtyp 2GM1

Mantelfarbe: rotbraun

Leiterwiderstand bei 20°C max.: Cu-Leiter verzinnt, feindrähtig nach VDE 0295 bzw. IEC 228 Klasse 5

Isolationswiderstand: 20MOhm/km

Temperatur am Leiter max.: + 180° C im Betrieb

                                  max.: + 200° C im Kurzschlussfall

Nennspannung Uo/U : 300V / 500V

Prüfwechselspannung, 50 Hz:  2000V

Durchschlagspannung: 20kV/mm bei 20°C

Mindestbiegeradius: 7,5 x Leitungsdurchmesser

Temperaturbereich: - 60°C bis + 180°C

Brennverhalten: Prüfart B und C nach VDE 0472 Teil 804 IEC 332-1

Isolationserhalt: nach VDE 0472 Teil 814 bzw. IEC 331

 

Aderzahl / Querschnitt

Außendurchmesser

Gewicht KG/KM

Kupferzahl KG/KM

2 x 0,75

6,3

55

14,4

3 x 0,75

6,7

66

21,6

4 x 0,75

7,6

84

28,8

5 x 0,75

8,4

102

36

7 x 0,75

9,1

126

50

 

 

 

 

2 x 1

6,7

65

19,2

3 x 1

7,5

80

29

4 x 1

8,0

95

38,4

5 x 1

8,7

116

48

7 x 1

9,7

142

67

 

 

 

 

2 x 1,5

7,5

92

29

3 x 1,5

8,2

110

43

4 x 1,5

8,9

140

58

5 x 1,5

9,7

165

72

6 x 1,5

10,5

190

86,4

7 x 1,5

10,5

212

101

12 x 1,5

13,7

342

173

18 x 1,5

17,0

515

260

20 x 1,5

17,5

615

288

24 x 1,5

20,0

707

346

Aderzahl / Querschnitt

Außendurchmesser

Gewicht KG/KM

Kupferzahl KG/KM

2 x 2,5

903

138

48

3 x 2,5

9,8

167

72

4 x 2,5

10,8

203

96

5 x 2,5

11,8

247

120

7 x 2,5

13,0

313

168

12 x 2,5

17,5

595

288

 

 

 

 

2 x 4

10,8

192

77

3 x 4

11,5

240

115

4 x 4

12,7

294

154

5 x 4

14,2

354

192

6 x 4

15,6

440

230

7 x 4

15,6

462

269

 

 

 

 

2 x 6

12,5

265

116

3 x 6

13,0

330

173

4 x 6

14,0

405

230

5 x 6

16,2

506

288

6 x 6

17,6

625

346

7 x 6

18,2

660

403

 

 

 

 

Aderzahl / Querschnitt

Außendurchmesser

Gewicht KG/KM

Kupferzahl KG/KM

2 x 10

16,1

390

192

3 x 10

17,5

612

288

4 x 10

19,7

700

384

5 x 10

21,8

890

480

 

 

 

 

2 x 16

19,0

388

308

3 x 16

20,2

490

462

4 x 16

22,0

700

616

5 x 16

25,0

820

770

 

 

 

 

2 x 25

23,2

690

480

3 x 25

25,5

1080

720

4 x 25

27,6

1490

960

 

 

 

 

2 x 35

26,1

1090

672

3 x 35

27,8

1470

1008

4 x 35

31,2

2080

1344

Kupferbasis: 150,0€/100KG Alle Angaben ohne Gewähr

Irrtum vorbehalten

Titz 01.10.2009